Schwärzen

Die Schwärzung von Metallen ist ein Prozess, bei dem sich die Oberflächenschicht eines Metallmaterials schwarz färbt. Dies geschieht durch eine chemische Reaktion zwischen dem Metall und einer Lösung, die Metallionen enthält. Dieses Verfahren wird häufig eingesetzt, um Metalloberflächen vor Korrosion zu schützen und das ästhetische Erscheinungsbild zu verbessern. Beim Schwärzen wird das Metall zunächst gereinigt und dann in eine metallionenhaltige Lösung gelegt, die dann auf eine bestimmte Temperatur erhitzt wird. Wir schwärzen Teile bis zu einer maximalen Größe von 400×300×180 mm und einem maximalen Gewicht von 20 kg.

Sind Sie an dieser Dienstleistung interessiert?

Sind Sie an dieser Dienstleistung interessiert?

img
img

Schnelle
Lieferzeiten

img

Zuverlässige
Kommunikation

img

Produktion in Tschechien
mit langjähriger Erfahrung

img

Realisierung nach
Ihren Anforderungen

Wir bieten
auch

Neben der Produktion von Einzelteilen beschäftigt sich JC-Metal auch mit der Herstellung von Scherwerkzeugen und deren Reparaturen (Reparaturen von Schergeräten, Schermaschinen, Führungsplatten,...). Nach der gelieferten Dokumentation ist es möglich, eine neue Konstruktion oder Reparaturen von bestehenden Teilen herzustellen - Schweißen und anschließende Nachbearbeitung.

Wir sind in der Lage, die freien Produktionskapazitäten unseres Maschinenparks zu nutzen:

  • Fräsen
  • Funkenerosion (Drahtschneider)
  • Drehen
  • Flach-/Rundschleifen
  • Schweißen
  • Laser- und Wasserstrahlschneiden

Oberflächenbehandlung:

  • Eloxieren, Verzinken, Schwärzen, Vernickeln, Lackieren, usw.
  • Nitrozementieren, Härten, Nitrieren, Sandstrahlen, Verputzen, usw.

Lassen Sie sich inspirieren